Schlagwort-Archive: Bergisches Land

Die kaltschnäuzige Missetat der Zisterzienser vom Kloster Altenberg

Die Mönche vom Orden der Zisterzienser trugen zwar auch die obligatorische Tonsur, diesen unansehnlichen Topfschnitt mit Halbglatze, aber mit einem Heiligenschein waren auch sie keinesfalls ausgestattet. Das bergische Kloster Altenberg bei Wetzlar ist als eine ihrer mittelalterlichen Wirkungsstätten bekannt, an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hessen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Die spukende Arztfrau im Gut Scheifenhaus

In einem Naturschutzgebiet inmitten der großen Ballungsgebiete Düsseldorf und Wuppertal liegt das historische Dörfchen Gruiten. Eine fast tausendjährige Geschichte hatte die idyllische, kleine Gemeinde schon auf dem Buckel, ehe sie 1975 der Gartenstadt Haan als weiterer Ortsteil hinzugeordnet wurde. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nordrhein-Westfalen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar