Schlagwort-Archive: Bergwerk

Der Bergmönch von Clausthal-Zellerfeld

So wie im Erzgebirge das Bergmännlein die alten Bergwerksschächte unsicher macht, so geht im Harz die bedrohlich wirkende Gestalt des Bergmönchs um. Recht häufig tritt er in der traditionellen Arbeitstracht eines Berggeschworenen auf und trägt dabei eine Grubenlampe aus reinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Niedersachsen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wie das höchstgelegene Dorf Sachsens zu seinem Namen kam

Ich kann mich noch gut an die Familienausflüge erinnern, die wir in meiner Kinderzeit ab und an mit Papas Saporoschez nach Oberwiesenthal unternahmen, um vom Fichtelberg hinunter auf unsere schöne Heimat zu schauen. Wenn “Stalins letzte Rache” die erzgebirgische Gemeinde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sachsen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zwerge – Die Schutzgeister der Bergleute im Erzgebirge

Zwerge sind lustige kleine Wesen. Ich denke dabei nicht nur an den grummeligen Gimmli aus “Der Herr der Ringe”. Nein, auch in World of Warcraft habe ich die trinkfesten Winzlinge richtig tief ins Herz geschlossen, obwohl ich seit Jahren meine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sachsen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Winselmutter aus den alten Kohlebergwerken zwischen Bockwa und Reinsdorf

Vorab eine kurze Erklärung für alle meine Leser, die in der sächsischen bzw. erzgebirgischen Mundart nicht ganz so firm sind: Winseln heißt bei uns daheim soviel wie weinen, klagen oder heulen. Als Winselmutter wird daher eine ältere, herzzerreißend weinende Frau … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sachsen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar