Schlagwort-Archive: Hexen

Risiken und Nebenwirkungen bei der Verwendung von Hexensalbe

Sollte der eine oder andere der Herren der Schöpfung letzte Nacht nach einer durchzechten Vatertagsfeier recht spät nach Hause gekommen sein und die zweite Hälfte des Ehebettes leer vorgefunden haben, so wollen wir mal hoffen, dass er sich dennoch schnell … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bayern | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Was die Hexen zur Walpurgisnacht in Bremen trieben

Der kommende 30. April lässt mich jedes Jahr aufs Neue ein kleines bisschen wehmütig werden. Dieses Datum versprach in alten Zeiten wunderbar lustige Stunden bei den Chronical Moshers in Cunsdorf, die dort auf dem Gelände eines alten Sportplatzes den Metal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bremen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Blogparade: Unheimliche Orte und düstere Legenden aus ganz Deutschland gesucht!

Es gibt Dinge zwischen Himmel und Erde, die fern unserer Vorstellungskraft liegen. Diese Mysterien bildeten seit Anbeginn der Menschheit die Grundlage für die Entstehung unzähliger Sagen und Legenden. Deutschlandweit machen noch immer spannende Geschichten über weiße Frauen, schwarze Hunde, Hexen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blogparaden | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Die wehrhaften Hexen im Zentrum der Wilstermarsch

Mit den zauberhaften Schwestern der Hexenzunft sollte man sich besser nicht anlegen, und Unhöflichkeit gegenüber älteren Damen kann ebenfalls schnell nach hinten losgehen. Diese beiden Tatsachen wurden einem jungen Mann aus Wilster vor langer Zeit schmerzlich bewusst. Der besagte junge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schleswig-Holstein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Als ein schweres Gewitter in Bühl für Gerechtigkeit sorgte

Während der düsteren Epoche der Hexenverfolgung in Deutschland gab es nicht nur fanatische Kirchenmänner, die ihre sadistischen Neigungen ungestraft ausleben durften. Auch Angehörige des Adels machten sich völlig willkürlich den im Volke herrschenden Aberglauben zu Nutze, und lebten so ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baden-Württemberg | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar