Schlagwort-Archive: Rote Grütze

Der Galgenvogel und die Rote Grütze

Um das Jahr 1630 herum lebte im Hamburger Stadtbezirk Wandsbek ein Schreinermeister, der aß für sein Leben gern Rote Grütze. Eines Tages nahm Hans Meinecke, so der Name des Tischlers, einen jungen Mann aus dem Vogtland zu sich, um ihn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hamburg | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nis Puk – der raffinierte, kleine Kobold von Stapelholm

Kobolden wird nachgesagt, sie wären hilfreiche und zuverlässige kleine Geister, die in jedem Haushalt gerne gesehen wurden. Vor allem auf Bauernhöfen arbeiteten die Männlein ohne Unterlass. Sie halfen beim Melken der Milchkühe, kümmerten sich um das Feuerholz, holten Wasser von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schleswig-Holstein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar