Schlagwort-Archive: UNESCO

Der Bergmönch von Clausthal-Zellerfeld

So wie im Erzgebirge das Bergmännlein die alten Bergwerksschächte unsicher macht, so geht im Harz die bedrohlich wirkende Gestalt des Bergmönchs um. Recht häufig tritt er in der traditionellen Arbeitstracht eines Berggeschworenen auf und trägt dabei eine Grubenlampe aus reinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Niedersachsen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der gefürchtete Alchemist von der Pfaueninsel

Die Pfaueninsel im Berliner Wannsee, einstmals favorisierter Aufenthaltsort des Alten Fritz, gehört nun schon seit über zwanzig Jahre zum Weltkulturerbe der UNESCO. Um das Jahr 1685 herum, als der Große Kurfürst Friedrich Wilhelm von Hohenzollern über Brandenburg herrschte, war die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Grabstätte des Königs der Hunnen

Inmitten des UNESCO-Biosphärenreservates Bliesgau liegt das um die 2.400 Seelen zählende, kleine Dorf Ommersheim. Die Bewohner der Gemeinde stehen naturbegeisterten Feriengästen sehr aufgeschlossen und gastfreundlich gegenüber, denn sie sind zu Recht stolz auf ihre schöne Heimat, in der eine gesunde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Saarland | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Warum ein Hund mittig im Quedlinburger Stadtwappen sitzt

Der Harz ist eine wunderbare Gegend um Urlaub zu machen. Allein seine Schätze und Sehenswürdigkeiten aufzuführen, würde ganze Seiten füllen. Zu eigentlich jeder Ortschaft, jeder Höhle und jedem Berg des Harzes erzählt man sich von alters her Legenden. Eine der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sachsen-Anhalt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar