Schlagwort-Archive: Zwickau

Wie ein Essener das “schwarze Gold” entdeckte

Seit nunmehr 52 Jahren wird in der erzgebirgischen Kleinstadt Schneeberg am 2. Adventwochenende das “Lichtelfest” gefeiert. Höhepunkt und fester Bestandteil dieser traditionellen, vorweihnachtlichen Feierlichkeit wird wie immer die Große Parade der Bergmänner sein. Das Kerzenlicht war für die Bergmänner bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nordrhein-Westfalen, Sachsen, Weihnachten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wie der Nürnberger Henker einem Schulbuben das Leben rettete

Einer der ersten ausgiebigen Spaziergänge, die ich nach meiner Umsiedlung von Zwickau nach Nürnberg unternahm, führte mich entlang des Pegnitzufers durch die Altstadt. Seither zieht es mich immer wieder dorthin, denn gerade die Gegend um die Insel Schütt ist bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bayern | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zu Besuch bei legendären Drachen und anderen ungeheuerlichen Wesen im Freizeitpark Plohn

Die Bloggerin Carmen Peters hat in Ihrem Nordfriesen Tagebuch im Rahmen einer Blogparade dazu aufgerufen, Beiträge über Geheimtipps unter den Freizeitparks Deutschlands zu schreiben. Dieser Aufforderung komme ich natürlich gerne nach. Vor allem da ich annehme, dass nicht nur Carmen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sachsen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Der Schwarze Tod als Namensgeber

Dass ich als Teenager ein Kind von Traurigkeit war, wird wohl keiner behaupten wollen, der mich in diesen Zeiten schon gekannt hat. Ich war besonders an den Wochenenden überall dort zu finden, wo recht viel los war. Es konnte mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sachsen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Die Winselmutter aus den alten Kohlebergwerken zwischen Bockwa und Reinsdorf

Vorab eine kurze Erklärung für alle meine Leser, die in der sächsischen bzw. erzgebirgischen Mundart nicht ganz so firm sind: Winseln heißt bei uns daheim soviel wie weinen, klagen oder heulen. Als Winselmutter wird daher eine ältere, herzzerreißend weinende Frau … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sachsen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar